Das Bild zeigt einen großen Raum. In der Mitte stehen lange Bänke, an den Rändern des Raumes lässt sich Baumaterial erkennen. An den Wänden sind Fliesen und links im Bild ist ein Beckeneinstieg zu sehen. Daran lässt sich erkennen, dass der Raum mal ein Schwimmbad war.

Schillergymnasium: ehemaliges Schwimmbad wird MuFu-Raum

Nach zahlreichen Jahren des Engagements durch die Schüler*innen am Schillergymnasium, passiert nun endlich was. Das ehemalige Lehrschwimmbecken am Schillergymnasium wird nun endlich zu einem Multifunktionsraum ungenutzt.“, freut sich Noah Börnhorst, Mitglied im Jugendrat. Im Rahmen der Haushaltsberatungen im Ausschuss für Schule und Weiterbildung hat die Rathauskoalition 100.000 Euro für die Weiterlesen…

Auf dem Bild sind acht Jugendliche zu sehen. Sie stehen in einem alten Schwimmbadgebäude. Man kann Fliesen an den Wänden und den Einstieg ins ehemalige Schwimmbecken erkennen.

Jugendrat besichtigt ehemaliges Lehrschwimmbecken am Schillergymnasium

Die Schulgemeinschaft des Schillergymnasiums setzt sich seit sechs Jahren für die Umnutzung des ehemaligen Schwimmbeckens ein, nun haben Vertreter des Jugendrates den Raum besichtigt und sich mit Schüler*innen vor Ort ausgetauscht. „Der Raum könnte besser genutzt werden“, stellt Jerome Eckert, Mitglied des Jugendrates, fest. Noah Börnhorst, Vertreter des Jugendrates im Weiterlesen…